Förderungen

Hauszufahrten

Lt. Gemeinderatsbeschluss werden Gemeindebeihilfen für die Staubfreimachung von Hauszufahrten gewährt. Voraussetzung dabei ist, dass ein Anliegerbeitrag abgeführt wurde.

Schuleintrittsförderung

Für alle Schulanfänger an der Volksschule Heinrichsberg gewährt die Gemeinde Nebelberg eine einmalige Unterstützung in der Höhe von 110,-- Euro je Schulanfänger.

Geburtenbeihilfe

Die Gemeinde Nebelberg gewährt für alle neu geborenen Kinder (Hauptwohnsitz in Nebelberg ist Voraussetzung) eine einmalige Geburtenbeihilfe in der Höhe von 110,-- Euro.
 
 

Umweltförderung

Umweltförderung zum Austausch alter Brennstoffkessel (fossiler Brennstoffe) analog der Landesförderung mit folgenden Rahmenbedingungen:
Förderzeitraum: 1. Jänner 2014 bis einschließlich 31. Dezember 2018
Förderhöhe: 20% der Landesförderung – maximal 700,-- Euro je Anlage
Fördermenge: maximal 10 Anlagen (Reihenfolge der Einbringung – Förderansuchen = Kopie der Bewilligung der Landesförderung)
Förderziel: Einsparung von ca. 30.000 Liter Heizöl pro Jahr in der Gemeinde Nebelberg
 
Nähere Informationen erhalten Sie am Gemeindeamt Nebelberg - +43 7287/7640 oder per EMail
Impressum | Sitemap | Rechtliche Hinweise | English | Kontakt
© 2005-2006 Gemeinde Nebelberg